12 Jahre die Zwerge und ich

Ich musste ehrlich gesagt gerade einmal nachrechnen, aber es sind tatsächlich schon 12 Jahre, die ich mit den Zwergen verbringe!
Vor 12 Jahren, am 11. November 2005 zog mit Krümelchen der erste Wellensittich bei mir ein.

Aus einem Wellensittich wurden…

Krümelchen, mein erster Wellensittich.

… im November 2008 zwei Wellensittiche ⇒ Krümel und Murphy

Murphy zog 2008 zu Krümelchen.

…im Januar 2010 drei Wellensittiche ⇒ Krümel, Murphy und Smookie

Smookie zog 2010 zu Krümelchen und Murphy.

…im Dezember 2011 vier Wellensittiche ⇒ Krümel, Murphy, Smookie und Phelii

Phelii zog 2011 zu uns.

…im August 2014 drei Wellensittiche ⇒ Krümelchen starb am 31.08.2014

…im September 2014 vier Wellensittiche ⇒ Winnie zog zu Murphy, Smookie und Phelii

Winnie zog 2014 zu Murphy, Smookie und Phelii.

…im Januar 2015 drei Wellensittiche ⇒ Winnie starb am 02.01.2015

…im Februar 2015 fünf Wellensittiche ⇒ Tija und Nimo zogen zu Murphy, Smookie und Phelii

Tija und Nimo zogen zu Murphy, Smookie und Phelii.

…im März 2015 sechs Wellensittiche ⇒ Hixx zog zu Tija, Nimo, Murphy, Smookie und Phelii

Hixx zog 2015 zu Murphy, Smookie, Phelii, Tija und Nimo.

…im Juli 2016 acht Wellensittiche ⇒ Yva und Farley zogen zu Tija, Nimo, Hixx, Murphy, Smookie und Phelii

Yva und Farley zogen 2016 zu Murphy, Smookie, Phelii, Nimo, Tija und Hixx.

… im August 2016 sieben Wellensittiche ⇒ Hixx starb am 31.08.2016

…im Oktober 2016 acht Wellensittiche ⇒ Grisu zog zu Tija, Nimo, Murphy, Smookie, Phelii, Yva und Farley

Grisu zog 2016 zu uns.

…im Dezember 2016 sieben Wellensittiche ⇒ Nimo starb am 02.12.2016

… im Januar 2017 acht Wellensittiche ⇒ Jordie zog zu Tija, Murphy, Smookie, Phelii, Yva, Farley und Grisu

Jordie zog 2017 zu uns.

12 Jahre, in denen wir von der Einzelhaltung in die Schwarmhaltung wechselten. Krümelchen wohnte 3 Jahre in Einzelhaltung bei mir. Ich war 13 Jahre, meine Eltern fanden das völlig richtig und ich habe darauf gehört.

12 Jahre, in denen wir vom viel zu kleinen Käfig in ein Vogelzimmer wechselten.
Über Beschichtungen am Käfig, Form und Farbe machte ich mir 2005 keine Gedanken. Der erste Käfig war nicht mini, aber gewiss nicht optimal.

12 Jahre, in denen wir vom Industriefutter auf hochwertiges Futter der Körnerbude wechselten. Wie war ich mit 13 begeistert, endlich in einem Zoohandel einkaufen zu können! Vitamin- und Mauserkörner, Lebertranperlen, Knabberstangen und Co. Heute schüttele ich den Kopf darüber…

12 Jahre, die ich nun schon ein Hobby betreibe, dass auf meinem Leben nicht mehr wegzudenken ist. Kein anderes Hobby konnte mich bisher so lange begeistern.

12 Jahre, in denen es Höhen und Tiefen gab. Aber vermutlich kennen wir das alle. Es gibt Wochen, da ist man total motiviert. Man räumt den Käfig um, besorgt neues Spielzeug und macht und tut. Dann kommen Phasen, da macht man sauber, füttert und sieht eigentlich schwarz. Ich muss mir dann manchmal ins Gedächtnis rufen „Sie sind zu acht, sie haben einen tollen Käfig mit einem tollen Freiflugraum, können den ganzen Tag frei fliegen und sind glücklicher als so manch anderen Wellensittich.“ Und dann geht’s mir wieder gut J

12 Jahre, in denen ich mich mit meiner Haltung entwickelte und eine Leidenschaft für die Wellensittiche entwickelte, die meine Hilfe brauchen. Und auch der Zwergenpapa sagt heute oft zu Leuten, die Fragen, warum wir denn nicht Züchten „Nee, lieber retten! Das ist viel schöner.“

12 Jahre, 12 Wellensittiche… Krümelchen würde heute seinen 12. Geburtstag feiern. Doch leider ist Krümelchen nicht mehr unter uns, ebenso wie 3 weitere Zwerge, die aber tief in unserem Herzen sind.

Krümelchen *31.08.2014
Winnie *02.041.2015
Hixx *31.08.2016
Nimo *02.12.2016

Mal sehen, was Jahr 13 so für uns bereit hält 😉

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.